Wir lassen uns von der Krise nicht klein kriegen

Doch die Krise macht uns zu schaffen.
 
Aufgrund der momentanen Situation das sich die Lage durch der vielen Mutationen von COVID-19 verschlechtert, sind wir zu verstärkter Vorsicht angehalten. Daher, und aufgrund der Regelungen der Regierung, sind wir zum längeren Stillstand gezwungen.
 
Trotz des Stillstandes fallen laufende Kosten weiter an. Neben den Lebenshaltungskosten für Tier und Mensch fallen Kosten für Versicherung, Reparaturen, Pacht, Strom, Wasser, Öl an.
 
Sie können uns jedoch unterstützen mit einer Sach- oder Futterspende vor Ort.
 
Oder Kontaktlos können Sie uns mit einer Spende helfen.
Hier ist die Bankverbindung:
Postbank
IBAN DE84250100300425666304
Verwendungszweck:
Futterspende Circus Paul Busch
Kontoinhaber Natascha Frank
 
Wir möchten uns bereits in Voraus im Namen aller Artisten und Tiere des Circus Paul Busch für Ihre Unterstützung bedanken.

Bitte bleiben Sie gesund

Damit Ihr Besuch in unserem Circus für Sie und alle beteiligten ein unvergesslich schönes Erlebnis ist von dem Sie noch Ihren Enkeln voller Stolz erzählen können, seien Sie bitte so gut und halten folgende Punkte zur Sicherheit aller ein.

  • Bitte halten Sie zu Ihrer und der Sicherheit ihrer Mitmenschen 1,50m Sicherheitsabstand
  • Verzichten Sie auf jeglichen Körperkontakt und meiden Sie Gruppenbildung
  • Waschen Sie sich gründlich die Hände und nutzen die bereitgestellten Desinfektionsmittel
  • Tragen Sie eine Maske bis Sie Ihren Platz eingenommen haben
  • Wenn Sie schon niesen oder husten müssen, dann bitte von anderen Personen weg und in die Armbeuge
  • Fühlen Sie sich Krank, dann sind Sie nach Ihrer Genesung herzlich willkommen

Vielen Dank.

Kontaktformular










Die eingegebenen Informationen, Name, Vorname, eMailadresse und Anliegen dienen der Kontaktaufnahme und werden nur im Fall einer zustande kommenden geschäftlichen Transaktion weiter verarbeitet. Sobald die Informationen nicht mehr benötigt werden, werden sie umgehend gelöscht.